Unternehmensziele

Für die Zukunft positioniert.

Unternehmensziele

Hugo Kern gründete vor über 125 Jahren in Schramberg ein Unternehmen zur Herstellung von Zugfedern für die Schwarzwälder Uhrenindustrie. Heute hat sich hieraus die KERN-LIEBERS Firmengruppe entwickelt, ein global aufgestelltes Zulieferunternehmen der Automobil-, Textil- und Konsumgüterindustrie mit einem Jahresumsatz von nahezu 600 Mio. Euro. In Deutschland gehören wir zu den großen, unabhängigen Familienunternehmen. 

Wir besetzen bei der Herstellung von technologisch anspruchsvollen Federn, Stanz-, Biege- und Feinschneidteilen eine führende Position in unseren Marktsegmenten und haben uns als kompetenter und zuverlässiger Partner von Industrieunternehmen mit weltweiter Bedeutung etabliert. So befindet sich in etwa zwei Drittel aller Pkw ein Teil von KERN-LIEBERS. Mit Stolz erfüllt uns, dass wir bei der Umsetzung des Null-Fehler-Ziels außerordentlich erfolgreich sind und von unseren Kunden deshalb wiederholt ausgezeichnet wurden. Die Finanzierung unseres Unternehmens und Wachstums war stets durch Nachhaltigkeit geprägt, sodass wir heute auf einem soliden wirtschaftlichen Fundament stehen, welches auch konjunkturellen Schwankungen standhält. Sehr früh haben wir auch die Chancen der Globalisierung genutzt. So waren wir etwa eines der ersten ausländischen Unternehmen, das in China eine eigene Tochtergesellschaft gegründet hat, was heute wesentlich zu unserem Wachstum und Erfolg beiträgt. Bei der Internationalisierung unserer Geschäftstätigkeit sind unsere in Deutschland entwickelten und etablierten Kernkompetenzen bis heute von entscheidender Bedeutung.

Diese außerordentlich erfolgreiche Entwicklung beruht nach unserer festen Überzeugung darauf, dass wir beharrlich und konsequent an der Umsetzung unserer Unternehmensziele arbeiten. Für die Zukunft gilt nichts anderes, wenn wir das Erreichte erhalten und ausbauen möchten.

- Was sind unsere Ziele und was wollen wir erreichen -

Wir wollen unsere Kunden zufriedenstellen, indem wir unsere Lieferungen und Leistungen in qualitativer und zeitlicher Hinsicht einwandfrei erbringen. Qualität und Termintreue haben für uns höchste Priorität. Unser Handeln richten wir immer an den Bedürfnissen des jeweiligen Kunden aus. Mit der Schaffung eines höchstmöglichen Mehrwerts erarbeiten wir uns fortwährend das Vertrauen unserer Kunden und damit die Basis, um langfristig am Markt bestehen zu können. Wir lassen uns stets von der Frage leiten, was die Interessen unseres Kunden sind und wie wir diese am einfachsten und kostengünstigsten befriedigen können. 

Zweifel oder Unklarheiten beseitigen wir, indem wir die Interessenlage und Erwartungen des Kunden vollständig aufklären und das gemeinsame Verständnis angemessen kommunizieren und dokumentieren. 

Unsere Prozesse stellen wir auf der Basis vernünftiger Annahmen auf, sodass das mit unserem Kunden vereinbarte Null-Fehler-Ziel auch tatsächlich erreicht werden kann. Wir wollen so nah wie möglich am Kunden sein und unsere Produkte und Dienstleistungen optimal auf seine Anforderungen ausrichten. Aus diesem Grund verfügen wir über eine schlagkräftige Vertriebsorganisation einschließlich Außendienstmitarbeitern und einem internationalen Netz an Tochtergesellschaften.

Wir verfügen über Kernkompetenzen bei der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von technologisch anspruchsvollen Federn, Drähten sowie Stanz-, Biege- und Feinschneidteilen. Neben der Be- und Verarbeitung von Metall zu Präzisionsteilen und Baugruppen verfügen wir darüber hinaus auch über Erfahrung in der Kunststoffverbundtechnik. Vor allem durch die Nutzung dieser Kernkompetenzen in Bereichen, wo wir Produkt- und Markterfahrung haben, wollen wir bestehen und gegenüber unseren Kunden als hoch qualifizierte Spezialisten auftreten. Wir wollen neue Märkte erschließen und suchen deshalb nach neuen Marktsegmenten, Nischen und Produkten, in denen unser bewährtes technologisches Know-how gefragt ist. Hierzu gehört auch, dass wir in Regionen vordringen wollen, wo wir bisher nicht mit einem eigenen Standort vertreten sind. Auf der anderen Seite wollen wir keine Steigerung unserer Umsätze um jeden Preis. 

Wir wollen vielmehr profitabel wachsen und sind vor allem an solchen Nischen und Marktsegmenten interessiert, die technologische Alleinstellungsmerkmale honorieren. Gleichzeitig legen wir Wert darauf, dass wir durch unsere weltweite Präsenz, unsere Produktvielfalt und unser breites Kundenportfolio ein hoch diversifiziertes Unternehmen bleiben. Das Wachstum unseres Unternehmens durch die Übernahme von, Beteiligung an oder Kooperation mit anderen Unternehmen in den von uns bereits besetzten Märkten ist für uns eine Handlungsoption. Der Erweiterung unserer Kernkompetenzen und unseres Leistungsspektrums stehen wir einerseits aufgeschlossen gegenüber, was aber andererseits auch bedeutet, dass einer solchen Entscheidung eine besonders sorgfältige Prüfung vorausgehen muss.

Unsere bestehenden Marktpositionen wollen wir ausbauen und Marktanteile hinzugewinnen. Wir streben nach der Marktführerschaft mit unseren Produkten und Dienstleistungen, wenn wir diese noch nicht erreicht haben. Andernfalls tun wir alles dafür, um diese zu behalten. Marktführerschaft setzt nach unserer Überzeugung Technologieführerschaft voraus. Dazu fördern wir in allen Bereichen unserer Firmengruppe die kreative und innovative Entwicklungsarbeit, denn sie ist eine wesentliche Voraussetzung unseres Erfolges. 

Wir sind deshalb aufgeschlossen und interessieren uns für neue Prozesse, Verfahren, Materialien und Konzepte sowie grundlegende technologische, wirtschaftliche und soziale Veränderungen. Aus dem hieraus gewonnenen Know-how können wir Wettbewerbsvorteile ziehen. Unsere Märkte und ihre Anforderungen ändern sich stetig. Wir müssen uns deshalb immer weiterentwickeln und vorausschauend und flexibel auf sich abzeichnende technologische, wirtschaftliche und soziale Entwicklungen reagieren. 

Unsere bisherige Tätigkeit zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass wir Einzelteile fertigen, die von unseren Kunden zu Baugruppen oder Systemkomponenten weiterverarbeitet werden. Hierbei setzen unsere Kunden mitunter auch Subunternehmer ein. Wenn es im Einzelfall technologisch und wirtschaftlich sinnvoll ist sowie Chancen und Risiken in einem angemessenen Verhältnis stehen, wollen wir unseren Kunden in zunehmendem Maße Komplettlösungen anbieten, um durch eine höhere Fertigungstiefe die Wertschöpfung zu erhöhen.

Als Produktionsunternehmen hängt unser Erfolg entscheidend davon ab, dass wir über stabile Arbeitsprozesse verfügen, die angemessen dokumentiert sind. Sie müssen nicht nur den mit unseren Kunden vereinbarten Anforderungen, sondern auch unseren internen Vorgaben gerecht werden. Wir wollen unsere Prozesssicherheit über das Erreichte hinaus weiter erhöhen. Dies schließt auch die Prozessdokumentation und deren interne oder externe Kontrolle mit ein. 

Darüber hinaus müssen wir unsere Prozesse zur Erhaltung unserer Wettbewerbsfähigkeit auf Optimierungspotenzial überprüfen. Wir sind der Meinung, dass jeder Prozess verbesserungsfähig ist und wir hieran kontinuierlich arbeiten müssen.

Unser Unternehmen wird getragen von einer familiären Verbundenheit aller, die in ihm tätig sind, was sich in Krisenzeiten als reale Kraft bewährt hat. Die Loyalität und Zuverlässigkeit, das Fachwissen und die Kreativität unserer Mitarbeiter entscheiden über das Wohlergehen unserer Firmengruppe.

Durch Motivation und eine professionelle, an der Sache orientierte Führung fördern wir die Bereitschaft unserer Mitarbeiter, gute Leistungen zu erbringen, Mitverantwortung zu übernehmen, notwendige betriebliche Veränderungen mitzutragen und sich durch ständige Aus- und Weiterbildung zu qualifizieren. Problemlösungen erfordern das Zusammenwirken von Kennern von Märkten, Technologien, Produkten und Qualitätssicherungsinstrumentarien.

Darüber hinaus fördern und honorieren wir, wenn unsere Mitarbeiter neue Ideen, Lösungsansätze, Technologien und Prozesse entwickeln und einbringen. Synergieeffekte wollen wir durch organisierten Wissenstransfer innerhalb der Firmengruppe erzielen.

Auf offene und ehrliche Kommunikation legen wir besonderen Wert. Probleme, Unklarheiten und Unzufriedenheit sprechen wir frühestmöglich an, um möglichst schnell eine für alle Beteiligten akzeptable und angemessene Lösung zu finden.